Herzlich Willkommen in meiner Privatpraxis für Psychotherapie!

Sie haben sich geöffnet für die Idee einer Unterstützung von außen. Der Beginn einer Psychotherapie ist für viele Menschen eine schwierige Entscheidung. Jetzt geht es darum, dass Sie auch „gut landen“: das Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und dem Therapeuten ist ein zentraler Faktor im erfolgreichen Umsetzen Ihrer Ziele. Seien Sie also kritisch und hören Sie auch auf Ihr Bauchgefühl!

Ich freue mich über ein Gespräch mit Ihnen als Familie, als Paar oder als Einzelperson, in dem wir einander kennenlernen können.

Psychotherapie

Als Diplom-Psychologin und approbierte Psychotherapeutin mit Fachkundenachweis für Verhaltenstherapie bin ich im Arztregister eingetragen, Mitglied der Psychotherapeutenkammer und Dozentin für die therapeutische Arbeit mit dem inneren Kind an staatlich anerkannten Lehrinstituten. Vor meiner Niederlassung war ich in verschiedenen Kliniken tätig, die auf die Behandlung von Depressionen, Essstörungen, Angststörungen, Zwängen, psychosomatischen Erkrankungen, Verhaltensstörungen und Persönlichkeitsstörungen spezialisiert sind.

Online-Psychotherapie

Im Falle einer zeitintensiven Anreise oder aufgrund anderer Faktoren kann eine Online-Therapie bzw. können zur regulären Therapie ergänzende Online-Sitzungen durchgeführt werden.

Praxisschwerpunkte

  • Panikattacken
  • Prüfungsangst
  • Phobien
  • Soziale Ängste
  • Generalisierte Angststörung
  • Chronische Müdigkeit und Kraftlosigkeit
  • Trauer und Schwermut
  • Selbstwertprobleme
  • Schuldgefühle
  • Interessensverlust
  • Hoffnungslosigkei
  • Konzentrations- und Gedächtniseinbußen
  • Appetitlosigkeit
  • Unruhe
  • Anorexie
  • Bulimie
  • Binge Eating
  • Einschlafstörungen
  • Durchschlafstörungen
  • Früherwachen
  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • Mobbing
  • Konflikte in der Familie
  • Beziehungskrisen
  • Trennung
  • Schwere Krankheit
  • Unfälle
  • Tod des Partners oder von Angehörigen
  • Waschzwang
  • Kontrollzwang
  • Zählzwang
  • etc.

Probleme im Zusammenhang mit körperlichen Erkrankungen

Behandlungsphilosophie

Ich begreife mich im Rahmen der Behandlung als jemanden, die Sie dabei unterstützt, selbstbestimmt und eigenverantwortlich Ihre Probleme zu lösen und Ihr Leben aktiv zu gestalten. Dabei ist mit eine ganzheitliche Betrachtungsweise Ihrer aktuellen persönlichen, sozialen und familiären Situation und Ihrer individuellen Geschichte besonders wichtig.

Verfahren und Methoden

Grundlage meiner Arbeit ist die kognitive Verhaltenstherapie. Die Lösung ihrer Probleme im Hier und Jetzt stehen klar im Vordergrund. Ein Rückblick in die Vergangenheit ist meist nicht Hauptschwerpunkt der Therapie, stellt aber einen wertvollen Baustein zum Verständnis und zur nachhaltigen Veränderung der eigenen Probleme dar. Hierbei ist mir wichtig, dass Sie entscheiden, welche Bereiche Sie zu welchem Zeitpunkt in die Therapie einbringen. Natürlich werde ich entsprechend meiner fachlichen Kenntnisse und Erfahrungen Vorschläge machen, zu denen Sie ihr Einverständnis geben können.

Ergänzend zum verhaltenstherapeutischen Therapieansatz nutze ich intensiv die Arbeit mit dem inneren Kind, sowie Elemente der Gestalttherapie, der systemischen Therapie, der Kunsttherapie und Methoden zur Schulung von Achtsamkeit, Entspannung und Körperakzeptanz.

Je nach Problemlage kommen dabei verschiedene therapeutische Interventionen zum Einsatz, wie zum Beispiel Psychoedukation, Selbstbeobachtungsprotokolle, Aktivitätenaufbau, Problemlösetechniken, Strukturierungsmethoden, Techniken zur Aufmerksamkeitslenkung, zum Stressmanagement und zur Selbstkontrolle, Entspannungsverfahren, Expositionsverfahren, kognitive Techniken und Maßnahmen zur Vermeidung von Rückfällen.

Beratung

Nicht immer ist zur Problemlösung eine Psychotherapie indiziert. Bei konkreten und eingrenzbaren Fragestellungen sind Beratungsgespräche ausreichend.
Anlässe können u.a. sein:
  • Berufliche oder private Neuorientierung
  • Probleme am Arbeitsplatz
  • Anhaltender Stress
  • Burn-Out und Bore-Out
  • Paarkonflikte, Ehekrise, Trennung oder Scheidung
  • Mediation in Krisensituationen
Psychotherapiepraxis in München – Beratung und Coaching

Coaching

Befinden Sie sich in einer schwierigen beruflichen Situation? Stehen Sie vor einer beruflichen Veränderung? Haben Sie Konflikte mit Vorgesetzten, Kollegen oder Mitarbeitern?

Coaching kann unterschiedliche Zielsetzungen haben: Klärung der persönlichen Ressourcen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten, Verbesserung der Kommunikationstechniken sowie des Konfliktmanagements, Förderung des Bewusstseins über die eigenen Verhaltens- und Denkmuster sowie Stärkung der Selbsteffizienz.

Schwerpunkte können u.a. sein:

  • Schulungen in sozialer Kompetenz für eine reibungslose Zusammenarbeit mit Vorgesetzten, Kollegen, Mitarbeitern oder Kunden
  • Körpersprache und Emotionen
  • Kommunikationstraining
  • Vorbereitung von schwierigen Gesprächen
  • Konfliktmanagement
  • Entwicklung persönlicher Ressourcen
  • Erkennen persönlicher ‚blinder Flecken‘
  • Anti-Mobbing-Training
  • Funktionierende Work-Life-Balance

Abrechnung

Private Krankenversicherung

Als Privatversicherter werden die Behandlungskosten in der Regel zumindest teilweise von Ihrer Versicherung oder der Beihilfe erstattet.

Im Einzelfall hängt die Kostenerstattung von dem Vertrag ab, den Sie mit Ihrer Versicherung abgeschlossen haben. Ich bin Ihnen gerne dabei behilflich, die konkreten Bedingungen Ihres Vertrags in Erfahrung zu bringen.

Die Honorierung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Gesetzliche Krankenversicherung

Die Behandlung in einer Privatpraxis kann in der Regel nicht mit der gesetzlichen Krankenkasse abgerechnet werden. In seltenen Ausnahmefällen besteht die Möglichkeit, eine Kostenerstattung zu beantragen:

Falls Sie keinen kassenärztlich zugelassenen Psychotherapeuten finden können, der Sie mit zumutbarer Wartezeit oder in annehmbarer Entfernung zu Ihrem Wohnort behandelt, kann die gesetzliche Krankenkasse eine Psychotherapie bei einem approbierten Psychologischen Psychotherapeuten bewilligen, auch wenn dieser in einer Privatpraxis niedergelassen ist. Sie können sich bei Ihrer Krankenkasse erkundigen, ob ein Erstattungsverfahren in Ihrem Falle möglich ist.

Die Honorierung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Kontakt

Termine erhalten Sie nach telefonischer Vereinbarung. Bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer oder schreiben Sie mir eine Email und ich kontaktiere Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

    Psychotherapiepraxis in München
    Dipl.-Psych. Antonie Jaeger-Booth

    Erhardtstraße 8
    80469 München

      089 41616611
      info@psychotherapiepraxis-in-muenchen.de

    Anfahrt

    Die Praxis befindet sich im Glockenbachviertel und ist in drei Gehminuten ab U-Bahn-Haltestelle Fraunhoferstraße zu erreichen.

    Nach oben scrollen